DIY – BioHacking beim CYNETART-Festival 2013



Ob Animationen aus Hefedrucken, hausgemachte DNA-Extraktion, Agar-Siedlungen für Bakterien oder cisgen-manipuliertes Gebäck – im POP-UP Labor können die vielfältigen Möglichkeiten des DIY-BioHackings ausprobiert werden. BioHacker aus verschiedenen Teilen Europas kommen nach Dresden, um ihre künstlerischen und gesellschaftskritischen Projekte zu präsentieren und Workshops anzubieten.

Likes: 1

Viewed:

source